Clevere Tageslichtlösung für fensterlose Innenräume

Um in einen fensterlosen Raum Licht zu bekommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. (Flach)Dachfenster sind eine Möglichkeit, Lichtschächte eine andere.

Die meisten Tageslichtsysteme funktionieren nach dem gleichen Prinzip, so auch die Tageslichtspots von VELUX®. Bei diesem System wird das Licht über eine Acrylglasfläche auf dem Dach über ein Lichteinfallrohr in den Raum geleitet. Die Beschichtung des Rohres spiegelt und leitet das Tageslicht weiter in den Raum, in dem es, verteilt über eine Streulinse, wie ein Deckenlicht ankommt.

Es werde Licht –  auch in der dunkelsten Kammer

Die Tageslichtspots im veluxshop.de bieten sich z.B. vor allem dann an, wenn weder Dachflächenfenster noch Lichtkuppeln möglich sind, da sie entweder auf Flachdächern oder auf Schrägdächern mit einer Neigung von 15° bis 60 ° installiert werden. Für den Einbau dieses Tageslichtsystems wird eine Öffnung im Dach geschaffen. Für Privathäuser wird eine Öffnung von 25 bis 35cm Durchmesser empfohlen. Das reicht oftmals schon aus, um ein Badezimmer oder einen Flur mit genügend Tageslicht zu versorgen, denn Dachflächen bekommen mehr Tageslicht ab als Hauswände. Das Tageslicht lässt sich über das Einfallrohr meterlang leiten und auch über ecken in die Innenräume navigieren. Da sich die Tageslichtkuppeln auf dem Dach in den meisten Fällen nicht öffnen lassen und dadurch das Putzen dieser nahezu unmöglich ist, sind die Tageslichtspots mit einem natürlichen Reinigungseffekt versehen. Dadurch sind die Lichtspots im Prinzip wartungsfrei.

Tageslicht ist wichtig für den Körper

Einen Nachteil hat das Ganze allerdings: man hat keine Sichtverbindung nach draußen. Man kann weder einen schönen Ausblick genießen noch die Wolken beobachten. Dafür sind Lichtkuppeln besser geeignet. In Räumen direkt unter dem Dach macht es außerdem mehr Sinn, auf Dachflächenfenster zurückzugreifen, die sorgen nicht nur für mehr Tageslicht, sondern auch für eine gute Belüftung. Unumstritten gilt jedoch: Tageslicht ist für den Körper gesünder als künstliches Licht, fördert es doch die Leistungsfähigkeit und unterstützt die Immunabwehr des Körpers. Außerdem lassen sich mit Tageslichtsystemen Stromkosten sparen, weil man tagsüber auf den Griff zum Lichtschalter und Lampen verzichten kann, wenn das Licht optimal in den fensterlosen Raum geleitet wird.Sponsored by VELUX