Ein Dach für Generationen - erstmalig 40 Jahre Garantie

Ein Dach muss viel aushalten: Regen, Schnee, Hagel, Sturm, Hitze und extreme Temperaturschwankungen. Jetzt gibt es erstmals 40 Jahre Garantier für ein Dach.

Die meisten Dächer werden nach zwei bis drei Jahrzehnten renovierungsbedürftig und müssen erneuert werden. Clever ist, wer sich dann für ein Aluminiumdach entscheidet, meint der Dach-Hersteller Prefa.

Das Leichtmetall zeichne sich durch große Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit aus und halte selbst stärksten Sturmböen in äußerst exponierten und gefährdeten Lagen wie den Alpen stand, sagt Prefa. Dabei könne einem Aluminiumdach weder Regen und Schnee noch Hagel etwas anhaben - wo andere Dächer schon mal zersplittern, trage eine Aluminiumeindeckung höchstens ein paar Dellen davon. Zudem roste das Dach nicht und sei korrosions- und wartungsfrei. Außerdem trotze das bruchsichere Aluminium sowohl großer Hitze am Tag als auch eisigen Temperaturen in der Nacht und das über Jahrzehnte!

Prefa gewährt deshalb seinen Kunden eine Garantie von 40 statt der üblichen 30 Jahre auf das Produkt. „Aluminium ist für uns das Material der Zukunft, wenn es um die Dacheindeckung geht“, erklärt Karsten Köhler, Geschäftsführer des Unternehmens. Denn: „Klimaforscher prognostizieren auch für die Zukunft immer extremeres Wetter. Heiße Sommer werden häufiger, ebenso wie Sturm, Schnee, Hagel und Regen. Aus unserer Sicht ist deshalb Aluminium, das sich schon in der Luft- und Raumfahrt bewährt hat, das Produkt, das aufgrund seiner Langlebigkeit und Haltbarkeit diesen Herausforderungen gewachsen ist. Mit der generationenübergreifenden, innovativen und die Nachhaltigkeit des Produktes unterstreichenden Garantie möchten wir nicht nur unser Vertrauen in unser Produkt betonen, sondern vor allem auch den Bauherren Sicherheit für ihre Bauprojekte geben“, so Köhler weiter.

Bisher hätten Wettbewerber versucht, die Garantieerklärung von Prefa auf 30 Jahre einzuschränken. Doch Ende Juni 2008 entschied das oberste deutsche Gericht, der Bundesgerichtshof (BGH): 40 Jahre Garantie sind erlaubt! Zur Begründung hieß es: Wer besonders langlebige Produkte herstellt, darf deren Haltbarkeit auch 40 Jahre garantieren, insbesondere wenn das Unternehmen eine selbständige Garantieerklärung über die Haltbarkeit seines Materials abgibt.

Mehr unter

www.prefa.de