Optimal aufbewahrt – Designer-Gartenhaus bietet Stauraum mit Sti...

Manchmal kann einen die Suche nach Geräten und Gartenwerkzeug schon mal aus der Ruhe bringen. Hier schafft „AvantGarde, das Design-Gerätehaus, Abhilfe.

Wer ein Leben lang glücklich sein will, der werde Gärtner, so ein chinesisches Sprichwort. In der Tat hat die Arbeit im Garten heute für viele Hobby-Gärtner einen meditativen Aspekt. Die Hektik des Alltags gerät beim Jäten, Säen und Umpflanzen in Vergessenheit und bietet den nötigen Ausgleich zum oft stressigen Alltags- und Berufsleben. Manchmal jedoch kann einen die Suche nach Geräten und Gartenwerkzeug schon mal aus der Ruhe bringen. Hier schafft „AvantGarde, das Gerätehaus des österreichischen Unternehmens Biohort, Abhilfe. In ihm können Gartenwerkzeug und -möbel, Fahrräder, Mülltonnen, Spielzeug und vieles mehr aufbewahrt werden. „AvantGarde ist ein Metallgerätehaus, das den Ansprüchen moderner Architektur gerecht wird. Die silberne Metalloptik ist jedoch nicht nur schick. Die feuerverzinkten Bleche geben Stabilität und Wetterbeständigkeit. Eine besondere Einbrennlackierung macht weiteres Streichen überflüssig. Biohort gibt 20 Jahre Garantie. Die eingebaute Gasdruckfeder mit Dämpfung hilft beim Öffnen und Schließen des Türflügels. Das Drehgriff-Zylinderschloss hat eine dreifache Verriegelung. Für ausreichend Licht beim Arbeiten sorgt ein Acrylglas-Oberlicht, und der Dachvorsprung schützt vor Regen. Das Gerätehaus gibt es in drei Größen. Neben Silber-Metallic ist es auch in Dunkelgrün erhältlich. Weitere Informationen unter www.biohort.at