Bauweisen

Der Begriff Haus-Bauweise beschreibt im allgemeinen die Art und Weise, in der Objekte gebaut werden.

Im allgemeinen gliedert sich die Begrifflichkeit der Haus-Bauweisen in die Massivbauweise, die Holzbauweise und die Fertigteilbauweise.

Die Massivbauweise umfasst alle Baukonstruktionen aus Mauerwerk, Beton, Stahlbeton oder Spannbeton.

Als Fertigteilbauweise bezeichnet man Bauverfahren, bei denen Bauwerke aller Art aus in Werkstätten vorgefertigten Konstruktionselementen zusammengefügt werden. Die Fertigteilbauweise hat den Vorteil, dass zahlreiche Arbeitsschritte wetterunabhängig in Fabrikgebäuden durchgeführt werden können, aber auch den Nachteil, dass oft sperrige Elemente transportiert werden.

Als Holzbauweise wird die Nutzung des Baustoffes Holz im Bauwesen - bei der Erstellung von Bauwerken - bezeichnet. Zu unterscheiden ist zwischen dem über Jahrhunderte überlieferten zimmermannsmäßigen Holzbau und dem seit Ende des 19. Jahrhunderts entwickelten "Ingenieurholzbau". Die Bauweise kann ein Holz-Massivbau sein wie bei einem Blockhaus, üblich ist allerdings der Holztafelbau oder Holzrahmenbau, Holzskelettbau bzw. Fachwerkbau.

In unserer Haus-Galerie finden Sie Anbieter und Preise zu Ihrer bevorzugten Bauweise, wie z.B. Massivhäuser, Fertighäuser, Passivhäuser, Niedrigenergiehäuser, Fachwerkhäuser, Holzhäuser und Ökohäuser.

Artikel zum Thema ...

Gemeinsam bauen und leben - Ein Haus für viele Generationen

Gemeinsam bauen und leben

Bauratgeber zum Thema Architektenhaus – Begriffserklärung sowie Vor- & Nachteile

Bauratgeber zum Thema Architektenhaus – Begriffserklärung sowie Vor- & Nachteile

Was ist eigentlich ein Bio-Haus?

„Genug geträumt – jetzt wird gebaut!“: Die schönsten Fertighäuser auf einen Blick

Genug geträumt – jetzt wird gebaut!

Es wird Licht im trauten Heim

Bauausführung beim Hausbau ist entscheidend für Energiesparhäuser

Bauausführung beim Hausbau ist entscheidend für Energiesparhäuser

Mobiles Haus für jede Lebenslage: Die SMARTE Art zu wohnen

Mobiles Haus für jede Lebenslage: Die SMARTE Art zu wohnen

Energieausweis für Gebäude kommt

Bausatz-, Ausbau-, Preiswerthaus – was ist das genau?

Was heißt „schlüsselfertig“?

Was heißt „schlüsselfertig“?